« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Esther Marchlewitz

Ansichtssache Glaube: Was ist der Mensch

girl-2119595_1920 (Foto: Patrick Marchlewitz)

Am Dienstag, 29.06.2021, um 19 Uhr im EKZ referieren und diskutieren Claudia Longoni und Esther Marchlewitz über die Frage: Was ist der Mensch?
Esther Marchlewitz,
Impuls– und Diskussionsabend: „Was ist der Mensch?“
mit Claudia Longoni und Esther Marchlewitz

„Ich glaube, hilf meinem Unglauben“, heisst es in der Bibel in Markus 9,24. Tatsächlich: zu glauben scheint heute schwieriger denn je. Macht Glaube angesichts aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und unserer freiheitlichen Selbstbestimmung in Westeuropa heute noch Sinn? Wenn ja, welche Inhalte sind für den Christen heute und mich persönlich relevant?

An diesem Abend fragen wir danach, was der Mensch ist:
Was macht uns aus?
Was sagt die Wissenschaft? Was die Theologie?
Sind wir etwas Besonderes in der Schöpfung?
Woher kommt unsere Würde?
Und was bedeutet die menschliche Würde für unser Leben im Alltag?

Es referieren und diskutieren:
Claudia Longoni (Erwachsenenbilderin FA und ehemalige Weiterbildungsverantwortliche Demenz und Projektleiterin des Pflegeheims PeLago)

Im anschliessenden Gespräch ist uns ihre Meinung wichtig.
Bereitgestellt: 19.05.2021     Besuche: 6 heute, 74 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch