« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

GleisK

Seit dem Jahr 2014 verfolgt die Kirchenvorsteherschaft die Vision einer «gastlichen Kirchgemeinde». Der Vision folgend sollten mehr nutzbare Flächen für das Gemeindeleben und einladende, barrierefreie Räume zur Begegnung entstehen und ein offener Empfangsbereich entstehen.

Aufgrund des baulichen Zustandes des Verwaltungsgebäudes ("altes Pfarrahaus") wurde beschlossen, dieses durch einen Neubau zu ersetzen.
GleisK von aussen (Foto: Author Homepage)

 

Baubeginn im Jahr 2019
Im Frühjahr 2019 genehmigte die Kirchgemeindeversammlung den Baukredit, und die Baukommission unter der Leitung von Moritz Meichtry konnte mit der Arbeit beginnen. Als Architekten wurden Cornelia und Benno Bissegger beauftragt.
Empfang und Räume
Das Empfang im Gleisk ist zu folgenden Zeiten offen:

Montag bis Freitag
  • 09.00 - 11.30 Uhr
  • 14.00 - 16.30 Uhr

Im GleisK finden Sie
  • Einen offenen Empfang für Ihre Anliegen und Fragen
  • Einen Treff-Bereich, wo man sich begegnen und einen Kaffee trinken kann
  • Büroräumlichkeiten der Angestellten
  • Ein Sitzungszimmer
  • Einen Lounge-Bereich, wo man ruhiger verweilen kann
  • Ein Bücher-Tausch-Regal
  • Eine Kreativ-Werkstatt
  • Das Sekretariat
  • Die Sozialberatung
  • und vieles mehr
Kaffi Treff am Freitag
Im Kaffi Treff ist jede und jeder willkommen, der feinen Kaffee oder Tee und selbstgebackenen Kuchen in geselliger Runde zu schätzen weiss. Wer das Gespräch sucht, findet sicher jemanden. Wer lieber ungestört geniesst, findet auch einen Platz.

Wann: Jeden Freitag 14.00 - 16.30 Uhr

Preise: Speisen und Getränke auf Kollektenbasis .

Kinderspielecke und Wickeltisch
Baufilm
Verfolgen Sie den Bau in nur 11 Minuten:

Bereitgestellt: 03.11.2021    Besuche: 74 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch