« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Freiwillige

In der Kirche - und in den meisten Gruppierungen der Kinder- und Jugendarbeit und der Vereine - leisten freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Hauptarbeit. Die Evang.-ref. Kirchgemeinde Rorschach bietet ein breites Feld von Möglichkeiten für eine freiwillige Mitarbeit an. Und wir sind dankbar für all die Menschen, die uns ihre Gaben und ihre Zeit zur Verfügung stellen.

Kuchenbüffet<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>17</div><div class='bid' style='display:none;'>356</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Kuchenbüffet

Hausbesuch<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>19</div><div class='bid' style='display:none;'>380</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Hausbesuch

Predigtort<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>19</div><div class='bid' style='display:none;'>388</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Predigtort

Fragen oder Interesse?
Margrith Maurer
Margrith Maurer
Signalstr. 34
Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Rorschach
9400 Rorschach

071 844 54 10 (Fax 071 844 54 19)
Möglichkeiten innerhalb der Kirchgemeinde
Um Ihre Phantasie anzuregen,
stellen wir Ihnen nur eine kleine Auswahl vor:


Besuche
- bei neu zugezogenen Gemeindegliedern
- bei einsamen und kranken Menschen
- bei Geburtstagsjubilaren

Begleitung
- von sterbenden Menschen
- von Kranken zum Spital-Gottesdienst am Sonntagmorgen

Mitarbeit
- beim ChileKafi oder in der Küche bei Veranstaltungen
- bei der Vorbereitung der Weltgebetstagsgottesdienste
- bei speziellen Gottesdiensten
- bei der ökumenischen Chinderfiir
- beim "Happy-Kids"-Kindergottesdienst
- bei Angeboten für Kinder und Jugendliche
- in der Krea(k)tiv-Gruppe für wohltätige Zwecke

Verantwortung
- in der Kirchenvorsteherschaft
- in der Synode
- in der Geschäftsprüfungskommission
- in der Musikkommission
- in der PR-Kommission
Eine Begriffserklärung
Freiwilliges Engagement heisst:
Sie arbeiten mit, weil Sie der Meinung sind, dass Ihr Beitrag willkommen und erwünscht ist. Das Engagement dauert so lange, wie Sie es möchten und für die Gruppe hilfreich ist. Die Spesen werden vergütet, wenn eine schriftliche Zusammenstellung vorliegt.

Ehrenamtliches Engagement heisst:
Sie sind von einer Körperschaft gewählt (z.B. von der Kirchgemeindeversammlung, von der Kirchenvorsteherschaft, von der Kirchgemeinde). Es besteht eine Amtsdauer und in der Regel definierte Aufgabenbereiche, über die Rechenschaft abgelegt werden muss. Meistens werden neben den Spesen auch Sitzungen finanziell entschädigt.
Hilfreiche Überlegungen
Wenn ich mitmache:
- Wie lange muss ich mitmachen?
- Wie ist der Einstieg, wie der Abschluss?
- Wie ist das mit der Entschädigung von finanziellen Aufwendungen bei meinem Engagement?
- Wie geschieht die Einarbeitung?
- Was bringt mir das Engagement in der Kirchgemeinde?
- Wie viel kann ich mitgestalten?

Interesse an einem freiwilligen Engagement

Gerne nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und beraten Sie unverbindlich.
Vorname*
Name*
Strasse*
PLZ / Ort*
Telefon*
E-Mail*
Bemerkung / Wünsche
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)
Bereitgestellt: 06.07.2018     Besuche: 20 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch