« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Beerdigung

Ein Mensch ist gestorben. Damit verbunden ist für die nächsten Angehörigen meist Schmerz, Trauer, möglicherweise auch Hilflosigkeit. Es muss nun viel organisiert werden. Wir vom Pfarrteam möchten Ihnen in dieser schweren Zeit zur Seite stehen und Sie auf Ihrem Weg begleiten.
Wolkenspektakel —  Bild von Werner Näf. 
Zur Verfügung gestellt von www.kirchenweb.ch - 
Internet- und Kommunikationsplattform für Kirchen, Kirchgemeinden, Pfarreien und kirchliche Organisationen.<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>13</div><div class='bid' style='display:none;'>445</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Wolkenspektakel: Bild von Werner Näf. Zur Verfügung gestellt von www.kirchenweb.ch - Internet- und Kommunikationsplattform für Kirchen, Kirchgemeinden, Pfarreien und kirchliche Organisationen.

Friedhof: Jesus trägt sein Kreuz —  Bild von bilderbox.com. 
Zur Verfügung gestellt von www.kirchenweb.ch - 
Internet- und Kommunikationsplattform für Kirchen, Kirchgemeinden, Pfarreien und kirchliche Organisationen.<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>34</div><div class='bid' style='display:none;'>368</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Friedhof: Jesus trägt sein Kreuz: Bild von bilderbox.com. Zur Verfügung gestellt von www.kirchenweb.ch - Internet- und Kommunikationsplattform für Kirchen, Kirchgemeinden, Pfarreien und kirchliche Organisationen.

Pusteblume —  Bild aus lizenzfreier Bilderdatenbank. 
Zur Verfügung gestellt von www.kirchenweb.ch - 
Internet- und Kommunikationsplattform für Kirchen, Kirchgemeinden, Pfarreien und kirchliche Organisationen.<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>14</div><div class='bid' style='display:none;'>456</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Pusteblume: Bild aus lizenzfreier Bilderdatenbank. Zur Verfügung gestellt von www.kirchenweb.ch - Internet- und Kommunikationsplattform für Kirchen, Kirchgemeinden, Pfarreien und kirchliche Organisationen.

Zeitpunkt der Trauerfeier
Das Datum der Beerdigung - Kremationsabdankung oder Urnenbestattung - wird vom Zivilstandesamt der politischen Gemeinde festgelegt.
Die Trauerfeier
Beim Zivilstandsamt wird man Ihnen auch sagen, welcher Pfarrer für die Abdankung zuständig ist. Das ist in der Regel der Pfarrer Ihres Pfarrkreises.

Für die Trauerfeier von Kirchgemeindemitgliedern, die in der Stadt Rorschach gewohnt haben, ist

Pius F. Helfenstein
Pfr.
Pius Helfenstein
Signalstr. 34
9400 Rorschach

071 844 54 14 (Fax 071 844 54 19)


und für die Trauerfeier von Kirchgemeindemitgliedern, die in der Gemeinde Rorschacherberg gewohnt haben, ist

Patrick Marchlewitz
Pfr.
Patrick Marchlewitz
Langmoosweg 6
9404 Rorschacherberg

071 855 48 65
079 526 37 68


zuständig.
Seelsorgerliche Begleitung
Im Vorbereitungsgespräch darf alles zur Sprache kommen, was Sie in dieser schweren Zeit bewegt oder belastet. Die Pfarrer unterstehen der Schweigepflicht und respektieren Ihre Diskretionswünsche.

Unsere Pfarrer begleiten Sie gern auch vor und in der Zeit nach der Abdankung seelsorgerlich.

Der Pfarrer bespricht mit Ihnen in einem Vorbereitungsgespräch alles Wesentliche der Abdankungsfeier. Er informiert auch die Organistin, die im Trauergottesdienst spielt.

In unserer Kirchgemeinde beginnt die Abdankung mit der Bestattung auf dem Friedhof. Darauf folgt der Trauergottesdienst in der Friedhofskapelle.

» Der Friedhof befindet sich an der Goldacherstr. in Rorschacherberg.
Was ist vor der Bestattung weiter zu tun?
- Angehörige und Freunde des/der Verstorbenen benachrichtigen.
- Todesanzeige für Zeitung formulieren und aufgeben.
- Leidzirkulare bestellen und bei der Post aufgeben.
- Couverts evtl. bereits bei der Bestellung des Leidzirkulars mitnehmen und vorzeitig adressieren.
- Wenn Sie möchten, können Sie einen Lebenslauf für das Pfarramt verfassen.
- Wenn Leidmahl vorgesehen, Restaurant reservieren und Menü bestimmen.
- Einzuladende bestimmen und avisieren.
- Persönlichen Blumenschmuck bestellen.
Weitere Hinweise der politischen Gemeinden
Bereitgestellt: 20.01.2014     Besuche: 22 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch