« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Peter Bruderer

Cevi-Kino "Sub Jayega"

SubJayega<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rorschach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>326</div><div class='bid' style='display:none;'>7864</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>
Di. 07.01.2020, 19.30 bis 21.30 Uhr
EKZ - Evang. Kirchgemeindezentrum
Sub Jayega – die Suche nach dem Palliative-Care-Paradies
Fabian Biasios Vater starb auf einer Palliative-Care-Abteilung mit Blick auf einen überdachten Parkplatz. Drei Jahre danach macht sich der Luzerner Fotograf und Filmer auf, das «Palliative-Care-Paradies» auf Erden zu finden. Entstanden ist ein berührendes Reisetagebuch mit erschütternd schönen Bildern. Die Reise führt über drei Kontinente. Wo befindet sich der ideale Ort, um unbeschwert zu sterben?
Fabian Biasio sucht in seinem Dokumentarfilm «Sub Jayega» nach dem Paradies zum Sterben. Der Filmemacher setzt sich mit der Thematik der Palliative-Care-Medizin auseinander, also der professionellen medizinischen Begleitung von Sterbenden und ihren Angehörigen. Der Film wurde ermöglicht durch Palliative CH, der schweizerischen Gesellschaft für palliative Medizin.

Zu diesem Film lädt ein: Palliative Care Forum Bodensee
Im Anschluss Apéro und Begegnungsmöglichkeit mit Aerzten, Vertretern von Heimen, der Spitex, von Hospizgruppen, Pro Senectute und Seelsorgenden aus dem ‚Palliative Care Forum Bodensee‘.

Dokumentation 82min
Deutsch geeignet ab 12 Jahre

Online-Tickets Reservation. Reservieren Sie Ihren gewünschten Platz bequem am Computer. Die Tickets müssen spätestens 15 Minuten vor Kinobeginn bei der Kasse gekauft werden.
» Online-Tickets Reservation

Kontakt: Peter Bruderer Tel. 071 844 54 16
Besuche: 116 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch