« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Peter Bruderer

Cevi-Kino "Einheit in der Vielfalt" Première

EINHEIT IN DER VIELFALT 4<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rorschach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>326</div><div class='bid' style='display:none;'>7125</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>
Di. 05.03.2019, 19.30 bis 21.30 Uhr
EKZ - Evang. Kirchgemeindezentrum
In Anwesenheit von Regisseur Josias Bruderer
Ein Land, 700 Ethnien, 17'000 Inseln und 265 Millionen Menschen – Indonesien ist ein Land der Viel-falt. So möchten die Menschen auch ihre Kulturen zum Ausdruck bringen. Wie kann ein friedliches Zusammenleben in dieser Vielfalt gelingen? Welches sind die Herausforderungen und wie denken die Menschen vor Ort darüber?
«Einheit in der Vielfalt» gibt Einblick, wie Menschen in einem Umfeld leben, in welchem die traditionelle Kultur und die Moderne aufeinandertreffen. Ein besonderer Fokus liegt darauf, wie Indonesierinnen und Indonesier mit den unterschiedlichen Religionszugehörigkeiten umgehen. In Indonesien gehören über 80% der Menschen dem Islam an. Anerkannte Minderheiten sind das Christentum, der Hinduismus, der Buddhismus und der Konfuzianismus. Diese sowie auch andere Minderheiten werden ungleich gegenüber der Mehrheitsbevölkerung behandelt, Konflikte sind die Folge.
Der Film dokumentiert eine Reise unter der Leitung der Fachstelle Weltweite Kirche der Kantonalkirche St. Gallen zu ausgewählten Projekten und Bildungsinstitutionen auf Java und Kalimantan. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie Kontakte zum Hilfswerk Mission 21 aus Basel pflegen und von dieser unterstützt werden. Neben lokalen Lehr- und Pfarrpersonen kommen Studentinnen und Studenten zu Wort. Sie engagieren sich in Projekten zu interreligiösem Dialog. Ihrer Überzeugung nach ist dies der einzige Weg, eine gerechte, friedliche und rücksichtsvolle Gesellschaft zu schaffen.
Dauer: 60 Minuten, Sprache: OV/deutsche Untertitel

Online-Tickets Reservation. Reservieren Sie Ihren gewünschten Platz bequem am Computer. Die Tickets müssen spätestens 15 Minuten vor Kinobeginn bei der Kasse gekauft werden.
» Online-Tickets Reservation


Kontakt: Peter Bruderer Tel. 071 844 54 16
Besuche: 3 heute, 45 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch