« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Pius Helfenstein

Mein Gebetsanliegen: Virtueller Gebetsbriefkasten

Briefkasten<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rorschach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5</div><div class='bid' style='display:none;'>5702</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Mein Anliegen, meine Bitte, mein Dank
Pius Helfenstein,
Du hörst mich und verstehst mich!

Dieser virtuelle Gebetsbriefkasten funktioniert wie ein echter Gebetsbriefkasten.

Bitte schreiben Sie ihr Gebetsanliegen unten in das entsprechende Formularfeld.


Ebenso bitte ich Sie anzukreuzen, ob Ihr Gebet der Gebetgruppe 'Gebet für Rorschach' weiter geleitet werden und/oder zum stillen Gebet bei der Pfarrperson bleiben soll.

Die Gebetsgruppe 'Gebet für Rorschach' trifft sich jeweils am 2. Freitag des Monats über Mittag von 12.15h bis 13.00h und bittet gezielt für Anliegen aus der Region. Herzliche Einladung!

Sie können völlig anonym bleiben oder freiwillig Angaben zu Ihrem Namen und Ihrer Adresse machen.


Pius F. Helfenstein, Gemeindepfarrer

Mein Anliegen, meine Bitte, mein Dank:

mein Anliegen*
geht an (Ja/Nein)*
die Gebetsgruppe 'Gebet für Rorschach'
geht an (Ja/Nein)*
eine Pfarrperson zum stillen Gebet
Vor- u. Nachname
Adresse
Ort
Telefon
E-Mail
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)
Bereitgestellt: 20.11.2017     Besuche: 11 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch