« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Der Wegwerfkultur entgegenwirken

Essen am Gleis_Bodensee Nachrichten (Foto: Rebekka Vollenweider)

Unser neues Projekt „Essen am Gleis“ ist sehr erfreulich gestartet und die zur Gratisabgabe bereitgestellten Lebensmittel sind jeweils sehr schnell weg. Die Lebensmittel werden vor dem Abfallkübel gerettet und können von allen geholt werden.






Rebekka Vollenweider,
Das Projekt „Essen am Gleis – Lebensmittel retten“ ist Mitte August erfolgreich gestartet.

Jeden Freitag werden Lebensmittel vor dem Abfalleimer gerettet. Die Essenabgabe ist für alle geöffnet. Die zur Verfügung gestellten Lebensmittel werden immer freitags zwischen 9 und 11 Uhr und 17 und 18 Uhr kostenlos an alle Interessierten abgegeben.

Den Raum findet man auf der Südseite des Stadtbahnhofs unmittelbar unter dem neuen Haus „GleisK“ auf dem Areal unserer Kirche.


Die Bodensee Nachrichten hat uns besucht und über das erfolgreiche Projekt berichtet.

» Hier ganzer Bericht lesen

Bereitgestellt: 11.11.2022     Besuche: 72 Monat