« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Ute Rendar

Monatslied Januar

Foto mit freundl. Genehmigung von Beate Schröder (Foto: Ute Rendar)





Herr, dein Name sei erhöht
Ute Rendar,







Das Monatslied für den Monat Januar ist im Liederbuch halleluja+ die Nr. 39:

"Herr, dein Name sei erhöht".

Das Lied besteht aus einer Strophe auf deutsch und auf einer Strophe auf englisch.
Die deutsche Strophe heisst:

"Herr, dein Name sei erhöht, Herr, ich singe dir zur Ehre.
Danke, dass du in mir lebst, danke für deine Erlösung.
Du kamst vom Himmel herab, zeigst uns den Weg,
Herr, du hast am Kreuz bezahlt für meine Schuld.
Und sie legten dich ins Grab, doch du stiegst zum Himmel auf.
Herr, dein Name sei erhöht".

Der Text beschreibt das Leben Jesu:
er kommt zu uns auf die Erde, ist bei uns, wird dann gekreuzigt und ins Grab gelegt.
Dann kommt mit der Auferstehung Ostern und dann Himmelfahrt.

Es ist ein Loblied, - nicht auf den Namen allein, sondern auf Jesus Christus
mit all seiner Kraft, mit seiner Hingabe an uns und mit seiner Hilfe für uns.

Und hier kann man sich das Lied anhören:


» Herr, dein Name sei erhöht


Bereitgestellt: 01.01.2022     Besuche: 77 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch