« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Pius Helfenstein

Ich gehe meinen Weg

Ich gehe meinen Weg <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Pius&nbsp;Helfenstein)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rorschach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5</div><div class='bid' style='display:none;'>8813</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Seminar zu Trennung und Scheidung für betroffene Frauen und Männer

Daten: Einstiegsabend 12.1. / Samstag, 23.1. / Nachtreffen im Juni 2021

Ort: Kaplanei Wilen-Wartegg, 9404 Rorschacherberg
Pius Helfenstein,
In einem vertrauensvollen Rahmen geben wir fachliche Impulse für persönliche Überlegungen und Gespräche untereinander. Der Kreis Gleichbetroffener wirkt dabei unterstützend – „ich bin nicht alleine mit meinen Fragen und Erfahrungen.“ Zudem bekommen Sie Zeit, um die eigenen Fragestellungen zu bearbeiten.
Ziel ist es, das Geschehene besser zu verstehen und ermutigende Perspektiven für das eigene Leben zu gewinnen.
Das Seminar ist offen für alle interessierten Männer / Frauen

Leitung:
Cornelia Callegari, Seelsorgerin, Rorschach
Matthias Koller Filliger, Erwachsenenbildner/Theologe,
Fachstelle Partnerschaft-Ehe-Familie Bistum St.Gallen

Anmeldung bis Dienstag, 5. Jan 2021 an:
Cornelia Callegari, Kaplaneiweg 3, 9400 Rorschach
Tel.: 071 844 40 61 Mail: cornelia.callegari@kkrr.ch
Pius Helfenstein, Signalstr. 34, 9400 Rorschach
Tel.: 071 844 54 14 Mail: pius.helfenstein@ref-rorschach.ch
• Die Anmeldung wird bestätigt.
• Die Anzahl TeilnehmerInnen ist beschränkt.
• Nur Einzelanmeldungen. Keine getrennten Paare.


Bereitgestellt: 17.11.2020     Besuche: 56 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch