« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Eintauchen in die Welt der Bibel

IMG-20200208-WA0007<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rorschach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>24</div><div class='bid' style='display:none;'>7951</div><div class='usr' style='display:none;'>19</div>


Die Ausstellung "Zytlos" im Sinnorama Winterthur gibt Einblick in die Welt der Bibel - gestern - heute - morgen - einfach "Zytlos".
Nicole Bruderer,
Erfahrungsbasiert und erlebnisorientiert wird den Schülerinnen und Schülern bei "Abenteurer-Kirche" Fachwissen rund um das Thema Religion vermittelt. Am 8.2.2020 stand die Bibel im Zentrum. Die Ausstellung "Zytlos" im Sinnorama Winterthur lud zu einer Reise durch die Zeit ein.
Warum kann die Bibel mit einer Bibliothek verglichen werden? Was weiss man heute über die Autoren und Autorinnen der Bibel? In welcher Zeit wurden die Texte verfasst? Wie wurden sie gesammelt und verbreitet? Und - wie ist eigentlich die Schrift entstanden und was hat das Alphabet mit den Hieroglyphen zu tun? Nach einem Einblick in historische Fakten wurde der Blick in die Gegenwart gelenkt: In welchen Sprachen kann man die Bibel heute lesen und wie tönt das? Wie klein ist die kleinste Bibel und warum muss man ein Mikroskop nehmen, um sie zu lesen? Und wie modern darf eigentlich eine Bibel sein?
Viele Fragen und spannende Antworten!
Das Sinnorama mit verschiedenen Ausstellungen rund um die Bibel ist noch bis Dezember 2020 geöffnet.
Bereitgestellt: 08.02.2020      
aktualisiert mit kirchenweb.ch