« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Nicole Bruderer

Nachtfeuer. Was ich in der Wüste erlebte

Nachtfeuer 1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rorschach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>255</div><div class='bid' style='display:none;'>6631</div><div class='usr' style='display:none;'>19</div>

Nachtfeuer 1

Espresso-Lesefrauen widmen sich dem Buch "Nachtfeuer. Was ich in der Wüste erlebte" von Eric-Emanuel Schmitt.
Nicole Bruderer,
Philosophische Gespräche der Reiseteilnehmer und die persönlichen Erfahrungen des Autors während seines Aufenthalts in der Wüste Algeriens sind der Inhalt der Erzählung. Die philosophischen Auseinandersetzungen sind sehr unterhaltsam verpackt, wir verfolgen gespannt, wie sich die Dinge entwickeln. Die Atmosphäre in der Einsamkeit wird wunderbar plastisch und einfach dargestellt, fast märchenhaft schön.



Am 21. September 2018 von 19.30 bis ca. 21.30 Uhr lassen sich die Espresso-Lesefrauen auf "Nachtfeuer. Was ich in der Wüste erlebte" von Eric-Emanuel Schmitt ein. Alle Frauen sind herzlich eingeladen, über das Buch ins Gespräch zu kommen. Ort: Westeingang der evang. Kirche Rorschach.
Bereitgestellt: 18.08.2018     Besuche: 12 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch