« nahe bei Gott – nahe bei den Menschen »

Ute Rendar

Monatslied März

Vertrauen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rorschach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>189</div><div class='bid' style='display:none;'>4796</div><div class='usr' style='display:none;'>74</div>


Du bist mein geliebter Sohn,
du bist meine geliebte Tochter.
(HA+ 21)
Ute Rendar,







Auf dem Bild ist der Vater, der schützend die Arme ausbreitet,
und der Sohn, der voller Vertrauen seine Nähe sucht.

Ein schönes Bild! Es passt zu unserem Monatslied "Du" (HA+ 21),
dass uns in seinem Text verspricht, dass wir geliebte Söhne und Töchter von Gott sind:


"Ich habe dich geschaffen als mein Ebenbild,
ich habe dich erwählt als mein Eigentum,
und alles, was ich tat, war gut."

Refrain:

"Du bist mein geliebter Sohn, du meine geliebte Tochter. Ich habe Freude an dir!"

Albert Frey
hat dieses Lied komponiert und den Text dazu geschrieben.
Er hat viele moderne geistliche Lieder geschrieben, von denen auch einige in unserem
Liederbuch "halleluja +" stehen.

Eine YouTube-Aufnahme habe ich zwar nicht gefunden, aber die Melodie ist eingängig,
und man kann sie relativ schnell mitsingen.

Bereitgestellt: 01.03.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch